Rise Against – The Black Market

Drei Jahre nach ihrem letzten Studioalbum sind Rise Against wieder da: Ihr neues Album „The Black Market“ erschien am 11. Juli 2014 – und verspricht den guten alten Rise Against Sound. NayaCliché hat vorab reingehört: Weniger Kommerz, mehr Hardcore.

cover rise against - the black market

Bild: Universal Music

Künster: Rise Against

Album: The Black Market

Veröffentlichung: 11. Juli 2014

„Back to the roots: Rise Against überwinden den Mainstream und kehren zu ihren Hardcore-Wurzeln zurück. Schneller, lauter, dreckiger – und jeden Cent wert. Gute Vorbeitung für die anstehende Deutschland-Tour!“ 

Weiterlesen

Advertisements

Cris Cosmo – Mund zu Mund

© NayaCliché

Künstler: Cris Cosmo

Album: Mund zu Mund

Veröffentlichung: 07. September 2012 


Features:
Booklet mit allen Songtexten

Mal ruhig, mal schnell, Latino- und Ska-Elemente – das ist gute Laune à la Cris Cosmo! Das neue Album vertont dieses gute Gefühl im Bauch, wenn man mit Freunden in der Sonne liegt… 

Weiterlesen

Bender & Schillinger: Mehr als ein Liedermacher-Klischee

 

© NayaCliché

Bass und Gitarre, Schlagzeug und Cajon, dann auf einmal eine Mundharmonika – Bender & Schillinger haben beim Folklore Festival in Wiesbaden gezeigt, dass man auch zu zweit abwechslungsreiche Musik machen kann! Im Oktober kämpfen sie beim Rockbuster-Finale gegen sechs andere Bands um die „Pfälzer Krone“…

Weiterlesen

Was machen eigentlich HIM?

Foto: SONY MUSIC

Fast 20 Jahre Bandgeschichte, sieben veröffentlichte Studioalben und allseits bekannte Songs wie „Join Me“ – HIM haben schon eine beachtliche Karriere hinter sich. In den letzten zwei Jahren ist es um die Finnen allerdings sehr still geworden. Einer Pressemitteilung von Sony Music zufolge erscheint im Oktober ein Best-Of-Album, ein achtes Studioalbum wird gerade produziert… 

 

Weiterlesen

Releases: September 2012

Alben:

Cris Cosmo – Mund zu Mund (07.09.12, Sony Music)

Es ist das dritte Album des deutschsprachigen Sängers, der früher als Straßenmusiker unterwegs war. Die erste Single „Herzschlag“ wurde bereits im August veröffentlicht, ab September ist der 34-Jährige auf Tour. Am 02.10.12 spielt er in Frankfurt, die Location ist allerdings laut Sony Music noch nicht bekannt. Wer einen kleinen Vorgeschmack möchte, kann sich die Single vorab anhören oder am Dienstag, dem 04.09.12 TV Total (ProSieben) schauen – dort ist Cris Cosmo als Gast gemeldet.

 

Mobilée – Walking On A Twine (14.09.12, Universal Music)

Die Pop-Band aus Duisburg bringt mit „Walkin On A Twine“ ihr Debütalbum auf den Markt. Die erste Single „Genesis“ kann man bereits im Radio hören. Und sie haben nachgelegt: Vor knapp zwei Wochen haben die Duisburger ihren Song „Lay Down Here“ veröffentlicht. Und auch eine Tour ist ab November geplant. Am 02.12.12 spielen Mobilée im Nachtleben Frankfurt. Bis dahin könnt ihr euch an dem Album der jungen Band erfreuen – Achtung: Ohrwurm-Gefahr!

 

The Killers – Battle Born (14.09.12, Universal Music)

Es ist das erste Studioalbum nach einer knapp zweijährigen Pause der Indierock-Band aus Las Vegas. „Battle Born“ soll gitarrenlastiger sein, als das letzte Album der Amerikaner. Die erste Single-Auskopplung „Runaways“ läuft in den USA bereits im Radio – und erinnert doch an alte Songs. Hierzulande wird die Single am 31.08.12 veröffentlicht. Eine Tour ist derzeit nicht geplant, allerdings spielen The Killers am 07.09.12 beim Berlin Festival.

 

Carly Rae Jepsen – Kiss (14.09.12, Universal Music)

Mit ihrem Song „Call Me Maybe“ hatte die kanadische Singer-Songwriterin ihren Durchbruch. Auch ihre zweite Single „Good Time“ zusammen mit Owl City läuft im Radio rauf und runter. Jetzt kommt ihr Album „Kiss“ auf den Markt und sie geht mit Justin Bieber auf Tour – wir werden von der 26-Jährigen in Zukunft wohl noch mehr hören!

 

As I Lay Dying – Awakened (21.09.12, Sony Music)

Die US-amerikanische Metalcore-Band bringt mit „Awakened“ ihr achtes Studioalbum raus. Die erste Single-Auskopplung heißt „Paralyzed„. Was erwartet die Fans? Der gewohnte As I Lay Ding Sound – harte Gitarren, viel Double-Bass und Shouting vom Feinsten, immer wieder abgelöst von melodiösen Chorus-Passagen. Hört doch einfach selbst mal rein!

 

No Doubt – Push And Shove (21.09.12, Universal Music)

Eine in der Vergangenheit sehr erfolgreiche Band, um die es sehr still geworden ist – jetzt bringen No Doubt ein neues Studioalbum auf den Markt. Ihre Single „Settle Down“ wurde bereits Anfang August veröffentlicht. Schnell wird deutlich: Aus der ehemaligen Rock-Band mit Punk-/Ska-Einflüssen ist eher eine Pop-Band geworden – aber es sieht so aus, als könnten sie ihre Erfolgslinie dennoch durchhalten!

 

Single:

Train – 50 Ways To Say Goodbye (07.09.12, Sony Music)

Nach 18 Jahren Bandgeschichte und sechs Studioalben kennt wohl jeder die Band aus San Francisco. Ihr Ohrwurm „Drive By“ war einer der Sommerhits 2012. Nächsten Monat kommt die zweite Single aus dem Album „California 37“ auf dem Markt – und „50 Ways To Say Goodbye“ verspricht ebenfalls ein Hit zu werden!

Jupiter Jones – zwischen Indie und Mainstream (Interview)

© NayaCliché

Ihr Song „Still“ läuft im Radio rauf und runter, aber nicht jeder ihrer Fans ist begeistert – Jupiter Jones ist eine Band, die sich nicht in Schubladen stecken lässt. Die Jungs aus der Eifel sind stolz auf das, was sie sind und trotzdem auf dem Boden geblieben. Das zeigten sie auch am Freitag auf dem Folklore Festival in Wiesbaden. Im Vorfeld habe ich mich mit Schlagzeuger Marco Hontheim unterhalten und ihn als sehr sympathischen, bodenständigen Menschen kennen gelernt.

Ein Interview über die Arbeit bei einem Major-Label, das aktuelle Album und das Nebenprojekt ihres Sängers…

Weiterlesen

Alle Daumen hoch für Casper

© NayaCliché

Für ihn und seine Musiker war es das letzte Festival der Saison – ein super Abschluss, wie er fand. Casper war das Highlight auf dem diesjährigen Folklore Festival in Wiesbaden. Und er überraschte sein Publikum mit einem ganz besonderen Experiment… 

Weiterlesen